Pauls Fahrradwerkstatt

Die Schüler der 9. und 10. Klassen lernen in der Schülerfirma Pauls Fahrradwerkstatt wie man Fahrräder repariert, restauriert, tunt, wartet und neu aufbaut. Unsere Kunden sind Schüler, vor allem Lehrer, Seminarleiter und Eltern unserer Schüler. Unsere Preise sind günstig und fair.

Unsere Schülerfirma ist keine AG sondern im Regelunterricht unserer Schule verortet. Unsere Schüler können am Schuljahresbeginn wählen, in welcher Schülerfirma sie arbeiten wollen. Jede Schülerfirma hat einen Geschäftsführer (Schüler), Mitarbeiter und eine anleitende Lehrkraft.

Unsere Arbeitszeiten (Schuljahr 2014/15) sind auf zwei Tage verteilt.

  • Donnerstag: von 11:45 bis 13:30 Uhr (Klasse 10)
  • Freitag: von 11:45 bis 13:30 Uhr (Klasse 9)